Workshops

1.27. Juli 2021 | 19.30 - 21.00 Uhr | Zoom

Online-Workshop: Den Stress aus Konflikten nehmen

HIER ANMELDEN

Konflikte sind oft unglaubliche Energiefresser. Sie rauben uns den Schlaf oder lassen uns wütend weglaufen.

Was aber, wenn es einen Weg gäbe, Konflikte als Schätze zu begreifen? Was, wenn wir Konflikte nicht mehr als Bedrohung, sondern als Bereicherung wahrnehmen könnten? Wenn wir hören könnten, dass es Unterschiede geben kann, wir aber dennoch mit dem Anderen verbunden bleiben könnten?

In unserem 90minütigen Workshop zeigen wir dir einen kraftvollen Weg zu Entspannung in Konflikten.


Inhalte

  • Vorstellung des Rosenberg-Modells
  • Praktisches Üben
  • Handout

Ziel, Zielgruppe

  • Mehr Ruhe und Sicherheit in Konflikten.
  • Alle, die ihre Konfliktkompetenz schulen möchten.
  • Alle, die sich in Konflikten befinden und an einem neuen Blick darauf interessiert sind.

Termine, Ort, Kosten

  • 25.07.2021 um 19:30-21:00h
  • 25.10.2021 um 19:30-21:00h
  • Zoom-Meeting
  • €35,- inkl. MwSt..

Trainerinnen

  • Katrin Frare-Landau
  • Marietta Esche

2.19. Juli 2021 | 19:30 - 21:00 Uhr | Zoom

Online-Workshop: Krisen bewältigen

HIER ANMELDEN

Es kommt dir vor, als wärst du gescheitert? Dein Plan ist nicht aufgegangen? Eine getroffene Entscheidung erfüllt nicht deine Erwartungen? Du hast mit einem Mal so riesige Angst, dass es dir den Boden unter den Füßen wegzieht?

Allzu oft, wenn es schwierig wird, suchen wir im Außen nach Halt und Antworten. Doch was, wenn du deinen Blick nach Innen wendest, um Ruhe und Zuversicht zu finden?

Wir sind überzeugt: Alles, was du brauchst, um wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen, ist bereits in dir.

In diesem 90-minütigen Workshop geben wir dir handfestes Werkzeug an die Hand, um im Chaos wieder den Fokus auszurichten.


Inhalte

  • Vorstellung der IBSR-Methode
  • Praktisches Üben
  • Handout

Ziel, Zielgruppe

  • Resilienz in Krisenzeiten
  • Alle, die sich in einer belastenden Situation befinden
  • Alle, die sich gestresst oder ängstlich fühlen
  • Alle, deren Gedanken ständig kreisen

Termine, Ort, Kosten

  • 19.07.2021 um 19:30-21:00h
    19.10.2021 um 19:30-21:00h
  • Zoom-Meeting
  • €35,- inkl. MwSt.

Trainerinnen

  • Katrin Frare-Landau
    Marietta Esche


Resilienztrainings für Teams

Wenn Menschen zusammenarbeiten, treffen unterschiedliche Persönlichkeiten, Arbeitsweisen, Meinungen und Wertevorstellungen aufeinander. Das kann unglaublich bereichernd sein. Es kann aber auch zu Stress und Konflikten führen. Dann wird es für die Mitarbeiter mindestens anstrengend. Und für die Unternehmen offenkundig teuer. Die Beratungsgesellschaft KPMG kommt in ihrer Studie zu folgendem Ergebnis:

  • 10 bis 15 Prozent der Arbeitszeit wird durchschnittlich mit Konfliktbewältigung verbraucht.
  • 30 bis 50 Prozent der wöchentlichen Arbeitszeit von Führungskräften wird direkt oder indirekt mit der Bewältigung von Konflikten oder deren Folgen verbracht.
  • Die Fehlzeiten aufgrund von Ängsten im Unternehmenskontext und Mobbing am Arbeitsplatz haben Unternehmen jährlich insgesamt mit 30 Milliarden Euro beziffert.
  • 25 Prozent des Umsatzes eines Unternehmens hängen von der Kommunikationsqualität im Unternehmen ab.

Für uns spricht deshalb viel für Prävention und Umdenken. Neben individuellen und passgenauen Coachings für Teammitglieder bieten wir Unternehmen ein komprimiertes und gleichzeitig nachhaltiges Resilienzprogramm für den Umgang mit Konflikten an. Unser Programm besteht aus zwei Teilen. Jeder Teil kann einzeln gebucht werden. Wir empfehlen jedoch ausdrücklich die Kombination aus beidem.

1. Teil: „A bright view on conflicts“

Wir starten mit einem Online-Workshop für das gesamte Team. In diesem Workshop vermitteln wir grundsätzliches Know-How und einen neuen Blick auf Konflikte. Worum geht es eigentlich wirklich in Konflikten? Was ist ihr Wert? Und wie stärken Konflikte uns selbst und damit auch Teams? Wir machen erste praktische Übungen und stellen individuelles Handwerkszeug zur Verfügung. Am Ende des Workshops haben alle Teammitglieder ein ähnliches Grundverständnis zu Konflikten und stehen auf einem gemeinsamen Fundament.

In der Folge vereinbaren wir mit jedem Teammitglied drei individuelle Coaching-Termine. In diesem Rahmen nehmen wir das individuelle Verhalten bei Konflikten unter die Lupe. Wir betrachten gemeinsam den ganz konkreten Konflikt neu und entwickeln handfestes Werkzeug, um zur Konfliktlösung beizutragen und das Stresslevel bereits jetzt spürbar zu senken. Manchmal bereiten wir gemeinsam konkrete Gespräche vor. Manchmal reicht allein ein neuer Blick.

2.Teil: „A bright view on critical feedback“

Wie wäre es eigentlich, wenn wir alles aushalten könnten, was unser Chef oder unsere Kollegen uns sagen? Wäre es dann vielleicht möglich, bei jedem Feedback neugierig und offen zuzuhören und gleichzeitig zielsicher nach dem Mehrwert zu suchen? In unserem zweiten Workshop vermitteln wir dem gesamten Team ein stabiles Rückgrat und einen neugierigen Blick auf kritisches Feedback. Wir gehen an die Wurzel des Stresses und richten den Blick gestärkt neu aus.

Im Nachgang hat jedes Teammitglied zwei individuelle Coaching-Termine mit uns. Hier nehmen wir Feedback auf, das in der Vergangenheit belastet hat und machen es nutzbar. Wir nehmen das Feedback auseinander und forschen, wo genau der Stress darin liegt. Genau hier setzen wir an. Und verwandeln Feedback-Drama in entspannte Neugier.